„2019 – und die Augen sollen wieder strahlen“


Dies ist mein einziger Vorsatz für das neue Jahr und wird mein

Thema sein. Der Weg dahin ist steinig und will beschritten werden. Kennt ihr den Bilderwitz wo zwei Figürchen zu sehen sind und eine davon ein Glas voll Glück in Händen hält? Die eine fragt, wo sie das gefunden hat und die andere antwortet: „das habe ich selbst gemacht“.
Diese Versinnbildlichung verstehe ich wörtlich. Sein eigenes Glück kann man nur selber kreieren. Es bedarf dazu ständiges reflektieren, verstehen, zuhören und vieles mehr. Ist es aber nicht das einzig wirklich wahre an dem es sich zu arbeiten lohnt? Der Lohn zumindest ist es wert.
Mit strahlenden Augen sende ich euch hiermit ein „Hallo“ auf Instagram.
Schön dass es Dich bzw. Euch gibt😘
hbMC
..
.
.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.